Diese Datenschutzerklärung gilt ab sofort für neue Nutzer und ab dem 25. Mai 2018 für bestehende Nutzer. Diese Datenschutzrichtlinie ersetzt alle vorherigen Versionen.

Umfang und Inhalt

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verwenden, speichern, offenlegen und schützen. Sie gilt für den Webshop von D-COR und Anwendungen, bei denen auf diese Datenschutzerklärung verwiesen wird, unabhängig davon, wie Sie darauf zugreifen oder diese verwenden.

In dieser Datenschutzerklärung verwenden wir den Begriff „personenbezogene Daten“, um Informationen zu beschreiben, die eine natürliche Person direkt oder indirekt identifizieren können. Wir berücksichtigen keine personenbezogenen Daten, die anonymisierte oder aggregierte Informationen enthalten, so dass sie weder durch andere Informationen verwendet werden noch auf andere Weise eine bestimmte natürliche Person identifizieren können.

Indem Sie diese Datenschutzerklärung akzeptieren, stimmen Sie zu, dass wir Ihre personenbezogenen Daten auf die in dieser Richtlinie beschriebene Weise erheben, verwenden, offenlegen und speichern dürfen. Wir können diese Datenschutzerklärung mit einer Frist von 30 Tagen für bestehende Benutzer ändern. Eventuelle Änderungen werden auf dieser Seite veröffentlicht. Bei wesentlichen Änderungen dieser Datenschutzerklärung können wir Sie auch per E-Mail informieren.

Websites von Drittanbietern: Einige Seiten der Website von D-COR enthalten Links zu Websites Dritter. Diese Websites haben ihre eigenen Datenschutzrichtlinien und D-COR ist nicht verantwortlich für deren Betrieb, einschließlich, aber nicht beschränkt auf ihre Informationsroutinen. Benutzer, die Informationen an oder über diese Websites von Drittanbietern senden, sollten die Datenschutzrichtlinien lesen, bevor sie personenbezogene Daten senden.

Verantwortung und Rechenschaftspflicht für personenbezogene Daten

Stuckatur i Sverige AB, Olaigatan 17A, 70361 Örebro, Schweden (nachfolgend D-COR genannt) ist für die personenbezogenen Daten verantwortlich und rechenschaftspflichtig. D-COR ist verantwortlich und haftbar für die Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Grundsätzen.

Erhebung personenbezogener Daten

Wenn Sie ein Konto registrieren oder als Gast bei uns bestellen, erklären Sie sich damit einverstanden, Ihre personenbezogenen Daten weiterzugeben und erteilen Sie Ihr Einverständnis, dass diese Informationen übertragen und auf unseren Servern in Schweden oder anderswo auf der Welt gespeichert werden .

Wir erfassen die folgenden Arten von Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, unsere Website zu nutzen und darauf zuzugreifen, um Ihnen ein personalisiertes und besseres Erlebnis zu bieten sowie für Marketingzwecke.

Informationen, die wir automatisch erfassen

Wenn Sie unsere Website besuchen oder auf Anzeigen oder deren Inhalte klicken, erfassen wir automatisch Informationen, die uns von Ihrem Computer, Mobilgerät oder anderen für den Zugriff verwendeten Gerät übermittelt werden. Diese Informationen können nur mit Ihnen persönlich in Verbindung gebracht werden und umfassen: Geräte-ID oder eindeutige Kennung, geografischer Standort, verwendeter Gerätetyp, Daten- und Verbindungsinformationen, Seitenaufrufstatistiken, Verkehr zu und von den Websites, Referenz-URL, Werbedaten, IP-Adresse und Standard-Webinformationen.

Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen

Wir können Informationen sammeln und speichern, die Sie auf unseren Websites angeben oder die Sie uns im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website zur Verfügung stellen. Dazu gehören:

Informationen, die Sie uns bei der Registrierung eines Kontos mitteilen, einschließlich E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer, Kontaktinformationen und Postanschrift.

Zusätzliche Informationen, die Sie uns über soziale Medien zur Verfügung stellen.

Transaktionsbezogene Informationen basierend auf Ihren Aktivitäten auf den Websites wie Bestellungen und Inhalte, die Sie erstellen oder die Ihrem Konto zugeordnet werden können.

Informationen, die im Zusammenhang mit Diskussionsforen, Chats, Streitbeilegung und Korrespondenz über unsere Websites oder an uns gesendete Korrespondenz bereitgestellt werden.

Informationen, die wir aus anderen Quellen sammeln

Wir können zusätzliche Informationen von Dritten wie Vertriebsgesellschaften, Datenagenturen und Datenanbietern einholen oder sammeln und diese zu unseren Informationen über Sie hinzufügen. Dies kann demografische und Navigationsinformationen umfassen.

Informationssammlung durch Teilen und Registrieren in sozialen Medien

Wir können Anmeldedienste anbieten, was bedeutet, dass Sie die Anmeldeinformationen von Drittanbietern verwenden können, um Zugang zu www.d-cor.se und verwandten Websites zu erhalten. Wir können sogar Dienste anbieten, die es ermöglichen, Informationen in sozialen Medien zu teilen.

Verwendung personenbezogener Daten

Unser Zweck der Erhebung personenbezogener Daten besteht darin, dass Sie auf unsere Websites zugreifen und/oder unsere Dienste nutzen können, wir Ihnen Kundenservice und relevante Informationen über Ihr Konto und unsere Dienste zur Verfügung stellen und Ihnen eine sichere, problemlose, effektive und maßgeschneiderte Erfahrung bieten. Indem Sie diese Datenschutzrichtlinie akzeptieren, bestätigen Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken verwenden dürfen:

Bereitstellung des Zugangs zu unseren Websites und den von Ihnen angeforderten Diensten und Kundenservice.

Verhinderung, Ermittlung und Untersuchung von Betrug, Sicherheitsvorfällen, potenziell verbotenen oder illegalen Aktivitäten.

Anpassung, Messung und Verbesserung unserer Dienste, Inhalte und Anzeigen.

Kontaktaufnahme entweder per E-Mail oder telefonisch, um Streitigkeiten beizulegen, Gebühren zu erheben, Probleme mit Ihrem Konto oder unserer Website zu lösen oder für andere gesetzlich zulässige Zwecke.

Vergleich der Informationen, um die Richtigkeit zu überprüfen, und sie mit einem Dritten zu verifizieren.

Und mit Ihrem Einverständnis:

Gezieltes Marketing, indem wir Ihnen Marketingmaterial zu unseren Produkten senden. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch verarbeiten, um bestimmte Benutzererfahrungen besser auf Ihre Interessen abzustimmen.

Bereitstellung von standortspezifischen Optionen oder Angeboten, wenn Sie Ihre Standortinformationen über die Website teilen möchten. Wir verwenden diese Informationen, um die Sicherheit der Website zu erhöhen und Ihnen Dienste wie Werbung, Suchergebnisse und andere maßgeschneiderte Inhalte bereitzustellen.

Beantwortung Ihrer Anfrage, beispielsweise um Sie bezüglich einer Anfrage an unseren Kundenservice oder über unsere Bewertungsanwendungen zu kontaktieren.

Verwendung personenbezogener Daten für Marketing

Mit Ihrer Zustimmung gemäß den geltenden Vorschriften und dieser Datenschutzrichtlinie können wir Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken verwenden:

Informationen über unsere Website und ihre Produkte.

Bereitstellung gezielter Marketing- und Werbeangebote basierend auf Ihren Nachrichtenpräferenzen und Anpassung unserer Dienstleistung und Messung und Verbesserung unserer Anzeigen basierend auf Ihren Kaufentscheidungen.

Wir verkaufen und geben Ihre personenbezogenen Daten nicht zu Marketingzwecken an Dritte weiter.

Beendigung unserer Verwendung personenbezogener Daten zu Marketingzwecken

Wenn Sie keine Marketing- und Werbeangebote von uns erhalten möchten, können Sie Ihre Nachrichtenpräferenzen unter „Mein Konto" einstellen oder uns über einen Link in der Fußzeile der Website oder in einer Nachricht diesbezüglich informieren.

Sie können unsere Cookie-Richtlinie lesen, um weitere Informationen darüber zu erhalten, wie Sie die Verwendung von Cookies von Drittanbietern für Werbung ablehnen können.

Wenn Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten für andere in dieser Datenschutzerklärung dargelegte Zwecke widerrufen, kann dies dazu führen, dass wir Ihnen möglicherweise keinen Zugriff auf unsere Website gewähren und keinen Kundenservice mehr anbieten können, der unseren Benutzern gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung angeboten wird.

Offenlegung personenbezogener Daten

Wir geben personenbezogene Daten zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen weiter. Diese Informationen werden nur in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und Vorschriften weitergegeben.

Wir teilen Ihre personenbezogenen Daten mit:

Unseren Zahlungs- und Lieferpartnern wie PayPal, UPS und DHL, um die Zahlung abzuschließen und bestellte Produkte zu liefern.

Aufsichtsbehörde, Polizeibehörde oder andere autorisierte Dritte, um Fragen im Zusammenhang mit strafrechtlichen Ermittlungen oder mutmaßlichen illegalen Aktivitäten oder anderen Aktivitäten zu beantworten, die eine Haftung für uns, Sie oder einen Dritten begründen können. In einem solchen Fall werden wir, soweit gesetzlich zulässig, solche Informationen offenlegen, die für die Untersuchung relevant und erforderlich sind, wie Name, Ort, Postanschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, IP-Adresse.

Cookies, Web-Beacons und ähnliche Technologien

Wenn Sie unsere Website und Kommunikationskanäle (wie E-Mail) besuchen oder nutzen, können wir oder unsere Dienstleister Cookies, Web-Beacons und ähnliche Technologien verwenden, um Informationen zu speichern, um Ihnen ein besseres, schnelleres und sichereres Erlebnis zu bieten sowie für Werbezwecke. Ausführlichere Informationen zu diesen Techniken finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Spam, Spyware und Identitätsdiebstahl sind verboten

Wir und unsere Nutzer tolerieren keinen Spam. Um Spam oder E-Mails mit gefälschter Absenderadresse oder Identität zu melden, leiten Sie die E-Mail bitte an [email protected] weiter.

Wir können Nachrichten automatisch scannen und manuell filtern, um nach Spam, Viren, Phishing und anderen bösartigen Aktivitäten oder illegalen oder verbotenen Inhalten zu suchen, aber wir speichern keine Nachrichten, die über diese Tools gesendet werden, dauerhaft.

Zugriff, Überprüfung und Änderung Ihrer personenbezogenen Daten

Ihr Passwort ist der Schlüssel zu Ihrem Konto. Verwenden Sie eindeutige Ziffern, Buchstaben und Symbole und geben Sie Ihr Passwort nicht an Dritte weiter. Sollten Sie Ihr Passwort oder Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, denken Sie daran, dass Sie für alle Aktivitäten in Ihrem Konto verantwortlich sind. Wenn Sie die Kontrolle über Ihr Passwort verlieren, verlieren Sie die Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten und können Verpflichtungen für in Ihrem Namen getroffene Maßnahmen eingehen. Sie sollten daher D-cor umgehend informieren und Ihr Passwort ändern, wenn Ihr Passwort aus irgendeinem Grund in falsche Hände geraten ist.

Sie können die meisten Ihrer personenbezogenen Daten anzeigen, überprüfen und ändern, indem Sie sich auf der Website anmelden. Sie können Ihre personenbezogenen Daten in Ihren Kontoeinstellungen ändern. Sie müssen Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich aktualisieren, wenn sie sich ändern oder falsch sind. Sie können auch über „Mein Konto“ auf unserer Website einsehen, welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben. Sie können dort auch Ihre Cookie-Einstellungen ändern und verlangen, dass wir Ihr Konto und Ihre Informationen löschen.

Weitergabe personenbezogener Daten

Wir speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten auf unseren Servern in Schweden und verpflichten uns, Ihre personenbezogenen Daten angemessen zu schützen, wenn diese Informationen an eine Website außerhalb des EWR übertragen werden.

Wir verwenden physische, technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen in Bezug auf die Menge und Sensibilität personenbezogener Daten, um eine unbefugte Verarbeitung zu verhindern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf unbefugten Zugriff, Erwerb und Verwendung, Verlust, Löschung oder Beschädigung der personenbezogenen Daten des Benutzers. Einige der von uns verwendeten Sicherheitsmaßnahmen sind Firewalls, Datenverschlüsselung und Berechtigungskontrollen.

Schließung Ihres Kontos und Speicherung personenbezogener Daten

Auf Ihren Wunsch und gemäß den Bestimmungen dieses Abschnitts werden wir Ihr Konto schließen und Ihre personenbezogenen Daten so schnell wie möglich löschen. Die Löschung der Daten erfolgt basierend auf Ihrem Kontostatus und in Übereinstimmung mit geltendem Recht. Wir können auch ungenutzte Konten schließen oder deaktivieren.

Grundsätzlich werden personenbezogene Daten zu geschlossenen oder inaktiven Konten nach Schließung oder Deaktivierung des Kontos schnellstmöglich gelöscht oder anonymisiert. Wir können personenbezogene Daten aufbewahren, die auf geschlossene Konten oder Konten, die nicht verwendet werden, zurückzuführen sind, wenn:

Wir ein berechtigtes Geschäftsinteresse haben und dies nicht gesetzlich verboten ist, wie z. B. das Einziehen von Mahngebühren, die Abwicklung von Streitigkeiten oder

Wir verpflichtet sind, personenbezogene Daten aufzubewahren, um gesetzliche Verpflichtungen wie die Einhaltung lokaler Gesetze, die Bekämpfung von Betrug und Geldwäsche oder andere gesetzlich zulässige Maßnahmen zu erfüllen.

Unter solchen Umständen werden die personenbezogenen Daten sicher und nur so lange wie nötig verwaltet.

Ihre Rechte

Vorbehaltlich der Beschränkungen des Datenschutzrechts im EWR haben Sie bestimmte Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten. Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Einschränkung, Widerspruch, Löschung und Datenübertragbarkeit. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie von einem dieser Rechte Gebrauch machen möchten. Wenn Sie Zugang zu allen personenbezogenen Daten, die wir über Sie haben, beantragen möchten, beachten Sie bitte, dass zum Nachweis Ihrer Identität ein Lichtbildausweis erforderlich ist. Wenn Sie ein Konto bei uns haben, reichen Sie Ihre Anfrage über die Links ein, die Sie unter „Mein Konto“ finden, wo Sie unter anderem direkt einen PDF-Ausdruck erhalten können, welche Informationen wir über Sie speichern.

Kontaktieren Sie uns

Sie können uns jederzeit online kontaktieren. Falls die Fragen online nicht beantwortet wurden, können Sie uns schreiben:

Stuckatur i Sverige AB, Olaigatan 17A, 70361 Örebro, Schweden

Wenn Sie mit der Bearbeitung Ihrer Fragen durch uns nicht zufrieden sind, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzaufsichtsbehörde Ihres Landes einzureichen.